Hitmaster.de - Der Counter und Statistik Dienst

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Regeln für Hitmaster.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

§1 Allgemeines
  1. Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil für die Inanspruchnahme aller unserer Dienstleistungen.
  2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden generell mit der Anmeldung bei Hitmaster.de gültig.
  3. Die nachfolgenden Bedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung gelten für zukünftige Lieferungen und Leistungen, auch ohne erneute Zustellung an den Nutzer
  4. Es dürfen nur deutschsprachige Seiten am Service von Hitmaster.de teilnehmen.
  5. Stern Consulting GmbH hat jeder Zeit das Recht die AGB ohne vorherige Ankündigung ändern zu können. Die geänderten Bedingungen werden Ihnen mindestens zwei Wochen vorher per Email mitgeteilt. Um die Mitgliedschaft bei Hitmaster.de weiterhin nutzen zu können, muss das Mitglied die geänderte AGB akzeptieren. Stimmt das Mitglied der geänderten AGB zu, werden diese sofort wirksam. Widerspricht das Mitglied jedoch der geänderten AGB, muss das Mitglied seinen Account im Mitgliederbereich kündigen. Eine weitere Teilnahme ist somit nicht länger möglich. Auch wenn bereits neue Allgemeine Geschäftsbedingungen öffentlich verfügbar sind, gelten innerhalb der zweiwöchigen Widerspruchsfrist die Geschäftsbedingungen, die bisher für sie gültig waren.
  6. Jedes Mitglied ist für die Nutzung selbst verantwortlich und stellt Stern Consulting GmbH von jeder Verantwortung frei. Der Nutzer verpflichtet sich, Hitmaster.de von allen Schäden, Verlusten und Aufwendungen freizustellen .
§2 Angebote / Kündigung
  1. Unsere Angebote sind kostenlos. Jedoch werden zusätzlich kostenpflichtige Erweiterungen angeboten.
  2. Ein Vertrag, dem diese AGB zu Grunde liegen, kommt mit der Anmeldung zu diesem Angebot zustande.
  3. Wir behalten uns das Recht vor, unseren kostenlose Angebot jederzeit einzustellen oder zu verändern, ohne daß sich daraus Schadensersatzansprüche seitens des Anmeldenden oder Webmasters ergäben. Wir sind berechtigt ohne Vorankündigung einzelne Benutzer vom Dienst auszuschließen oder zu sperren. Hitmaster.de behält sich vor, das Angebot ganz oder teilweise, auch ohne Vorankündigung abzuändern und auch zu beenden. Eventuelle Schadensansprüche seitens des Nutzers sind ausgeschlossen.
  4. Beide Parteien, Stern Consulting GmbH und das Mitglied, haben jederzeit das Recht ohne Angabe von Gründen die Mitgliedschaft zu beenden.
§3 Dienstleistungsbeschreibung
  1. Wir bieten einen Counter- und Statistik-Service mit vielen Extras. Weitere Dienste wie E-Mail, CGI, Telnet, PHP, Mysql etc. sind nicht enthalten.
  2. Es werden Werbeeinblendungen zu Finanzierung des Services auf den Nutzerseiten geschaltet.
  3. Wir sind bestrebt, eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes zu gewährleisten. Ein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit besteht jedoch nicht.
  4. Die kostenlose Dienste sowie die Unterstützung des Teilnehmers per E-Mail, Telefon oder ähnliches werden freiwillig erbracht. Es besteht kein Anspruch darauf.
§4 Rechte und Pflichten des Teilnehmers
  1. Bei der Abfrage von persönlichen Daten des Benutzers vom Dienstbereitsteller, hat der Benutzer diese Angaben zwingend wahrheitsgemäß zu machen. Diese Daten werden elektronisch gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben, solange kein Gesetzesverstoss vorliegt. Die Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich für den Zeitraum der Mitgliedschaft. Hitmaster.de ist berechtigt im Rahmen von Datensicherungen Kopien der Datensätze anzufertigen.
  2. Das Mitglied von Hitmaster.de hat dafür zu sorgen, dass sein Zugang nicht durch Dritte genutzt werden kann. Er ist dazu verpflichtet, sein Paßwort und sonstige Nutzungsdaten nicht an Dritte weiterzugeben.
  3. Mitglieder können andere Mitglieder werben. Hitmaster.de ist es freigestellt hierfür Prämien, in Form von Werbeeinblendungen oder Geld auszubezahlen. Eine Verpflichtung zur Führung eines Partnerprogrammes besteht für Hitmaster.de nicht. Es ist nicht erlaubt neue Mitglieder durch Spamming zu werben, d.h. es ist nicht erlaubt, unerwünschte Werbung in Form von Emails, Telegrammen, Einträgen in Newsgroups, Foren, Gästebüchern etc. zu veranlassen, um Refferals zu gewinnen. Ein Verstoß gegen das Spammverbot wird mit sofortiger Löschung des Accounts geahndet
  4. Das Mitglied von Hitmaster.de ist damit einverstanden in unregelmäßigen Abständen unseren Newsletter (egal in welcher Form) zu erhalten. Dieser Newsletter kann Informationen zum Dienst von Hitmaster.de enthalten und / oder Werbung.
§5 Unzulässige Seiten
  1. Seiten die gegen deutsches Recht verstoßen, sind unzulässig, insbesondere solche, deren Inhalt aus Kinderpornographie, Rassismus, Warez etc. besteht.
  2. Weiterhin sind Seiten mit rechtswidrigen Inhalte untersagt, insbesondere Inhalte, die den Rassenhass fördern, menschenverachtende Inhalte oder Darstellungen oder Beschreibungen sexuelle Handlungen mit Kindern oder Tieren.
  3. Ebenfalls unzulässig sind folgende Seiten:
    • Hackerseiten / Seiten mit Trojanern
    • Seiten, welche nicht dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) entsprechen
    • mit rassistischen, radikalen oder verleumderischen Inhalten
    • Seiten die dem System schaden (z.B. durch scriptgesteuerte Aufrufe unserer Dienste)
    • mit illegalen Inhalten oder die gegen Deutsches Recht verstoßen
    • die 0190 - Dialer oder ähnliche Programme auf dem Computer des Surfers von der angemeldeten Startseite aus installieren
  4. Illegale Inhalte werden umgehend bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Bei Kenntnisnahme solcher Inhalte wird umgehend Anzeige erstattet.
  5. Bei Verstößen gegen den §5 wird der Account unwiderruflich gelöscht.
  6. Unabhängig von den oben aufgeführten Gründen behalten wir uns das Recht vor, gewisse Seiten aufgrund Ihres Inhalts nicht zuzulassen. Insbesondere Seiten, die ausschließlich mit Bannern bestückt sind, werden von uns nicht akzeptiert.
§6 Keine Haftung für Seiteninhalte
  1. Wir übernehmen keinerlei Haftung für den Inhalt unserer Mitgliederseiten und distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten und Links dieser Seiten. Hitmaster.de überprüft alle Mitgliederseiten vor der Freischaltung der Dienste Linkexchange, Topchart und Topsites. Damit wird versucht Seiten mit illegalen Inhalten von diesen Diensten auszuschließen. Hitmaster.de ist aber zu keiner Zeit verpflichtet diese Prüfung durchzuführen und haftet weder für Inhalte die bei der Prüfung übersehen wurden, noch bei nachträglichen Änderungen der Mitgliederseiten.
§7 Scriptgesteuerte Massenaufrufe
  1. Auf den Seiten dürfen keine Scripte eingesetzt werden, die unser System beeinflussen. Dazu zählen insbesondere Scripte, die die aktuelle Seite im Sekunden- Rhythmus laden oder unsere Dienste aufrufen oder anderweitig geeignete Tools verwenden mit denen die angebotenen Dienste von Hitmaster.de in unverhältnismäßiger Weise genutzt werden um den Betrieb von Hitmaster.de zu stören oder um sich hierdurch Vorteile zu verschaffen. Insbesondere ist es untersagt Hitmaster.de Dienste auf Seiten einzubinden, welche durch Traffictauschern (Besuchertauschern) beworben werden.
§8 Werbemaßnahmen, Mailingaktionen und Newsletter
  1. Mit der Anmeldung für ein Benutzerkonto bei Hitmaster.de erhält Hitmaster.de das Recht seine Benutzer in unregelmäßigen Abständen mittels Mailingaktionen und Newslettern zu kontaktieren. Hierzu gehören neben dem Versand von Anmeldeinformationen, Anfragen von Zugangsdaten, Versand von Zugriffsstatistiken insbesondere auch der Versand von Mailingaktionen oder Newslettern. Mit der Anmeldung eines Benutzerkontos erklärt sich der Benutzer damit einverstanden das Hitmaster.de Werbung in den Mailings platzieren darf. Hitmaster.de sichert seinen Benutzern zu auf den Versand reiner Werbemails zu verzichten. Diese Regelung gilt auch bei gebührenpflichtigen Accounts.
    Hitmaster.de blendet in allen Standard-Accounts in den Diensten "Livecounter", "Statistik", "Linkexchange" und "Topchart" Werbung von Drittanbietern ein. Mitglieder, welche die Dienste von Hitmaster.de ohne Werbeschaltung nutzen wollen, können die Platzierung von Fremdwerbung durch einen Upgrade Ihrer Mitgliedschaft auf einen Premium-Account abschalten. Diese Option steht nicht für die Dienste "Linkexchange" und "Topchart" zur Verfügung da in diesen Diensten im Gegenzug Werbung für die von Ihnen angemeldete Seite erfolgt.
§9 Haftungsauschluss
  1. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden welcher Art auch immer. Wir garantieren nicht für eine fehlerfreie Funktionalität das Systems. Natürlich sind wir auf Qualität bedacht und werden auch alles daran setzen, unseren Service so gut wie möglich zu gestalten.
§10 Salvatorische Klausel
  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich in diesem Vertrag eine Lücke befinden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige Bestimmung als vereinbart, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Im Fall einer Lücke gilt diejenige Bestimmung als vereinbart, die dem entspricht, was nach dem wirtschaftlichen Zweck dieses Vertrages vereinbart worden wäre, wenn die Vertragspartner die Angelegenheit von vorn herein bedacht hätten.
§11 Gerichtsstand
  1. Gerichtsstand der Firma Stern Consulting GmbH ist Berlin.


Copyright © 1997 - 2014 by Counter - Statistik von Stern Consulting GmbH - Alle Rechte vorbehalten.